Schriftgröße ändernnormale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 

Kita

 

In der Kita Biberburg können insgesamt bis zu 210 Kinder spielen und lernen. 

 

Alter von 2 Monaten bis ca. 3 Jahre

Zusammen mit den Vertrauenspersonen führen wir eine individuelle und bedürfnisorientierte ca. vierwöchige Eingewöhnung durch. Ausführliche Informationen finden Sie im Downloadbereich unter Eingewöhnungskonzeption. Im Vordergrund steht die liebevolle Fürsorge und altersentsprechende Förderung durch tägliche Lern- und Spielangebote .

 

Weitere Schwerpunkte:

  • soziales Lernen in der Gruppe
  • Selbstständigkeit und Selbstvertrauen bilden
  • Ausbau erster Sozialkontakte außerhalb der Familie

 

 
Alter von 2 ½ bis 6 Jahre

Kinder verschiedenen Alters spielen miteinander und lernen voneinander. Hierbei verfolgen wir weiterhin die Förderung der Selbstständigkeit sowie die Meinungsbildung und -äußerung. Die Tagesgestaltung ermöglicht den Kindern die Auswahl an Tätigkeiten nach ihren Interessen. Für jeden ist etwas dabei. Funktionsräume, wie Bau-, Puppen-, Experimentier-, Rollenspiel-, Kreativ- oder der Kuschelraum, schaffen Platz für Selbstständigkeit, Kreativität und Ideen.

 

 
Das letzte Jahr vor der Einschulung

In Kooperation mit den zukünftigen Grundschulen werden die Kinder gezielt auf die Schulzeit vorbereitet. Wir versuchen, den Übergang zur Schule bestmöglich gemeinsam mit den Kindern vorzubereiten.

 

Besondere Schwerpunkte legen wir speziell im Jahr vor der Einschulung auf folgende Entwicklungsbereiche:

  • besonders intensive Vorbereitung auf die Schule
  • Verkehrserziehung für einen sicheren Schulweg
  • gezielte Förderung der Verselbstständigung
  • regelmäßige Ausflüge und eine Gruppenreise
  • Training von Konfliktlösungs- und Kommunikationsstrategien